Auslands BAföG StartWohnenGastronomieFinanzierungSoziales KontaktDownloadsLinks
STUDENTENWERK FRANKFURT (ODER)
Anstalt des öffentlichen Rechts
merken

am Studienstandort: Eberswalde

Cottbus Eberswalde Frankfurt Senftenberg
Home.Soziales.StandortEberswalde

Baby- Begrüßungsgeld

 

Um die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Studium und Familie zu verbessern, erhalten alle neugeborenen Kinder von Studierenden der durch das Studentenwerk Frankfurt (Oder) betreuten Hochschulen einen Willkommensgruß in Höhe von einmalig 50 Euro.

 

1. Empfangsberechtigt sind alle Studierenden, deren Kinder während des Studiums geboren werden. Sind beide Elternteile Studierende an den betreffenden Hochschulen, so wird der Willkommensgruß nur an ein Elternteil gezahlt. Die Vergabe erfolgt im Rahmen der verfügbaren Semesterbeiträge. Ein Rechtsanspruch auf die Vergabe des Willkommensgrußes besteht nicht.

 

2. Der Antrag auf den Willkommensgruß muss schriftlich mittels der vorgesehenen Formulare beim Studentenwerk Frankfurt (Oder) erfolgen.

 

Dabei sind vorzulegen bzw. mitzuschicken:

- die Kopie der Geburts- bzw./ Abstammungsurkunde
- die Immatrikulationsbescheinigung
- der Personalausweis bzw. dessen Kopie

 

3. Die Zahlung des Willkommensgrußes erfolgt per Überweisung.

 

Antrag auf Willkommensgruß

 

Mehr Infos: Servicepoint 




 

Standort Cottbus
BTU Cottbus-SFB
Studentenhaus
Universitätsstraße 20
03046 Cottbus
Standort Eberswalde
HNE Eberswalde
Kontakt:
Studentenhaus
Frankfurt (Oder)
Standort Frankfurt (Oder)
EUV Frankfurt(Oder)
Studentenhaus
Paul-Feldner-Straße 8
15230 Frankfurt (Oder)
Standort Senftenberg
BTU Cottbus-SFB
Kontakt:
Studentenhaus
Cottbus